Ehrenamtliches Engagement unterstützen

Die Bürger sollen besser über die Möglichkeiten zum ehrenamtlichen Engagement informiert werden. Es sind Anreize zu schaffen, dass die Bürger sich selbst für Ihre Stadtteile einsetzen. Es gibt genügend privater Initiativen, die sich dort einsetzen. Denen dürfen nur keine bürokratischen Hürden in den Weg gelegt werden.
Die Bezirksvertretungen sollten eine Netzwerkmaßnahme für alle Ehrenamtlichen Bürger, Initiativen und Vereine auf den Weg bringen, um die Kräfte zu bündeln und durch die Vermeidung von unnötigen Doppelungen ein besseres Ergebnis zu unterstützen.

Status:

Wird umgesetzt

  • 30.10.2015 – In Form einer Anregung nach §24 GO beim Rat der Stadt Münster eingereicht.
  • 11.11.2015 – Einbringung in den Rat.

Dokumente: