Freifunk in öffentlichen Gebäuden und Vereinen

Der Rat der Stadt Münster soll prüfen, ob in allen städtischen Gebäuden und allen Vereinen und Institutionen, die städtische Zuschüsse erhalten und über Internet verfügen, Freifunk eingerichtet kann.

Status:

Wird nicht umgesetzt

Begründung:

Die Stadt Münster hat immer noch offene rechtliche Fragen bezüglich des Freifunks. Außerdem will die Verwaltung mit dem Netz MS-PUBLIC ein eigenen freies WLAN ausbauen.

Verlauf:

  • 30.10.2015 – In Form einer Anregung nach §24 GO beim Rat der Stadt Münster eingereicht.
  • 11.11.2015 – Einbringung in den Rat.

Dokumente: