Mehrgenerationenhäuser

Altersgerechtes Wohnen wird ebenfalls immer mehr ein Thema. Der Anteil älterer Mitbürger steigt und wir alle wollen Ihnen die Möglichkeit bieten, so lange wie möglich in ihren eigenen vier Wänden zu leben, wie sie es wünschen, ohne auf Heime angewiesen zu sein.
Erste Schritte sind dort getan, aber es gibt noch weitere bereits heute barrierefreie, geeignete Mehrfamilienhäuser, in denen verschiedene Generationen zusammen leben können. Die Eigentümer sollten aktiv von der Politik überzeugt werden, diesen Weg zu gehen.

Status:

Wird nicht umgesetzt

Begründung:

„[…] Reale Anhaltspunkte, die annehmen lassen könnten, es gebe eine nennenswerte Zahl an barrierefreien Wohnungen, die älteren Menschen in ihrem Viertel eher kurzfristig angeboten werden können, und das exklusiv zur verwirklichung ihres Wunsches, im gewohnten Umfeld verbleiben zu können, sind zudem nicht ersichtlich. Vor diesem Hintergrund besteht aus Sicht der Verwaltung absolut keine Veranlassung, Wohnungseigentümerinnen und -eigentümer wie in der Anregung vorgeschlagen anzusprechen respektive zu überzeugen. […]“

  • 30.10.2015 – In Form einer Anregung nach §24 GO beim Rat der Stadt Münster eingereicht.
  • 11.11.2015 – Einbringung in den Rat.

Dokumente: