In beide Richtungen befahrbarer Radweg Weseler Straße vor Friedrichsburg

Der Fuß-/Radweg an der Weseler Straße vor der Mauer des Klosters Friedrichsburg, zwischen Ecke Kolde-Ring und Einmündung Fuß- und Radweg zur Körnerstraße, soll zur Fahrradnutzung in beide Richtungen freigegeben bzw. entsprechend umgebaut werden.

Platz ist dort mehr als genug, und es würde den Anwohnern der Körnerstraße etc. das Einkufen, z.B. bei „Netto“ an der Weseler Straße, sehr erleichtern. Der genannte Verbindungsweg (bisher ohne Namen) von der Körnerstraße zur Weseler Straße ist außerdem bereits als Fuß- und Radweg zur Nutzung in beide Fahrtrichtungen ausgelegt.

Status:

Wird nicht umgesetzt

Begründung:

„[…] Aus Sicht der Straßenverkehrsbehörde würden durch den Komfortgewinn der Radfahrer zusätzliche Verkehrsgefährdungen hervorgerufen. […]“

  • 09.12.2015 – In Form einer Anregung nach §24 GO beim Rat der Stadt Münster eingereicht.
  • 16.12.2015 – Einbringung in den Rat.

Dokumente: