Radweg entlang der Thierstrasse bauen

Entlang der Thierstrasse zwischen der Kreuzung Vennheideweg/Grafschaft bis nach Amelsbüren (Kreisverkehr bei Lackiererei Karsten Hartmann) gibt es leider keinen Radweg. Die Strasse ist eng, wird von vielen Radlern benutzt.
An der Thierstrasse liegt eine Ziegelei, weswegen tagsüber viele LKW Material anliefern und Ziegel ausliefern. Schon allein bei der Begegnung mit einem PKW reicht die Strassenbreite nicht aus.
Seit dem die neue Autobahnabfahrt Hiltrup eröffnet wurde, hat sich der PKW Verkehr verstärkt. Wagen nutzen die Thierstrasse als „Schleichweg“ Richtung Loddenheide.
Die Errichtung eines Radwegs scheint dringend daher geboten.

Status:

  • 30.10.2015 – In Form einer Anregung nach §24 GO beim Rat der Stadt Münster eingereicht.
  • 11.11.2015 – Einbringung in den Rat.

Dokumente: