Vergnügungssteuer für Wettbüros einführen

Die Stadt Münster soll eine Vergnügungssteuer für Wettbüros analog zu den Regelungen der Stadt Dortmund einführen.

Status:

in Bearbeitung

Verlauf:

  • Wird in Form einer Anregung nach §24 GO beim Rat der Stadt Münster eingereicht
  • 14.06.2016 – Für die Ratssitzung am 29.06.2016 eingereicht.