Leerstehende Häuser als Unterkunft für Flüchtlinge

In Münster wird dringend Wohnraum für Flüchtlinge benötigt. Es gibt viele Wohnungen und Häuser, die wegen Erbstreitigkeiten jahrelang leerstehen. Warum kann die Stadt diese Wohnungen und Häuser nicht mieten oder ankaufen und sie Flüchtlingen zur Verfügung stellen, damit diese endlich in Ruhe leben und in unserer Gesellschaft ‘ankommen’ können?

Status:

in Bearbeitung

Verlauf:

  • Wird In Form einer Anregung nach §24 GO beim Rat der Stadt Münster eingereicht.
  • Einbringung in den Rat.

Dokumente: