Blog Archives

“Open Data Day” im Forum der VHS Münster

Am Samstag, den 4. März 2017 treffen sich weltweit Bürger und Bürgerinnen, um sich zum Thema Offene Daten weiterzubilden oder für ihre Kommune neue Anwendungen mit Offenen Daten zu entwickeln. Auch in Münster sind wir dabei. Dieses Jahr legen wir den Fokus auf das Thema “Bürgerbeteiligung”. Wir wollen den Samstag in lockerer Atmosphäre mit Vorträgen rund um die Themen Open Data / Open Government / Citizen Science und Bürgerbeteiligung verbringen. Wir laden BürgerInnen, Open-Data-Interessierte, StadtentwicklerInnen, JournalistInnen und AktivistInnen herzlich ein, sich zu beteiligen! Wir bieten von 10:00-16:00 Uhr verschiedene Vorträge zum Thema “Bürgerbeteiligung” an:

Projektvorstellung beim Oberbürgermeister Lewe

Heute durften wir unser Projekt beim Oberbürgermeister von Münster (Markus Lewe) vorstellen. Wir führten ein interessantes Gespräch über Bürgerbeteiligung in

Beirat Bürgerbeteiligung

Die Stadt Münster soll einen Beirat für Bürgerbeteiligung einsetzen, der innerhalb von zwei Jahren Bürgerbeteiligungsmöglichkeiten für Münster aus den Beispielen anderer Städte erarbeitet. Die Verwaltung hat dafür keine Zeit und kein Personal, es muss aber in Angriff genommen

Bürgerbeteiligung in den Stadtteilen

Die Entwicklung unserer Stadtteile ist bereits auf dem Weg. Allerdings ist hier dringend mehr wirkliche Bürgerbeteiligung gefordert. Es mangelt an Informationen und bestehende Programme werden teilweise sehr restriktiv durchgeführt. Hier muss eine Öffnung für alle Bürger stattfinden. Weiterhin müssen die Bürger und ihre Anliegen dann auch wirklich ernst genommen werden. Es ist zwar nie möglich, alle Wünsche umzusetzen, aber auch die Problemlagen müssen detaillierter und respektvoller kommuniziert werden. Eine Stadtteilentwicklung ohne echte Beteiligung der Bürger kann nicht erfolgreich funktionieren, wenn es am Ende an Akzeptanz der Maßnahmen bei den Bürgern