Blog Archives

Woche ohne Mobbing am Arbeitsplatz

Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters sollte eine „Woche ohne Mobbing am Arbeitsplatz“ nach US-amerikanischem Vorbild (Freedom from Workplace Bullies) ausgerufen werden. Diese Woche sollte dazu dienen, Präventionsarbeit gegen das Mobbing am Arbeitsplatz zu leisten. Unter Beteiligung aller relevanten Akteure für den Bereich Arbeit könnte unter Federführung des Gesundheitsamtes Münster eine Woche der Aufklärung und Prävention initiiert und vorbereitet werden. Ziel dieser jedes Jahr zu wiederholenden Woche soll es sein, das Mobbing am Arbeitsplatz in Münster abzubauen und die potentiellen Opfer von Mobbinghandlungen und alle anderen Betroffenen vor den Auswirkungen dieser Handlungen zu